So wird telefonieren zur Freude

Es sind oft die kleinen Dinge, die beim Telefonat Großes verursachen.

In den nächsten 6 Tipps geht es um das erfolgreiche Telefonieren

Tipp 1 – Der Rahmen des Telefonates

Begrüßen Sie den Anrufer freundlich.
Legen sie in Ihrem Unternehmen einen für alle Mitarbeiter gültigen „Begrüßungsspruch“ fest. (z. B. Herzlich Willkommen bei Firma xy, mein Name ist xy, was kann ich für Sie tun?)
Sprechen Sie den Anrufer mit Namen an, wenn Sie den Namen nicht verstanden haben, fragen Sie nach.
Lächeln Sie am Telefon und haben Sie eine aufrechte Haltung.
Beenden Sie das Telefonat mit einem freundlichen Gruß (z. B. Vielen Dank für das angenehme Gespräch. Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Tag.)

Getagged mit: , , , ,