ABC – Analyse

Ihre tägliche Aufgabenliste mit A-, B-, C-Aufgaben.

Es gibt viele Techniken im Bereich des Zeitmanagements. Alle nutzen nur, wenn sie konsequent umgesetzt werden. Hier möchte ich auf die ABC-Analyse eingehen und Ihnen ein paar Checklisten an die Hand geben. Probieren Sie es aus. Und nicht den Mut verlieren, wenn es mal einen Tag nicht klappt. Veränderungen brauchen Zeit und Übung.

Die Planung:

1. Schreiben Sie Ihre Aufgabenliste am Abend des Vortages.
2. Verplanen Sie nur max. 40% Ihrer Arbeitszeit.
3. Planen Sie die Zeiten für Ihre Arbeiten realistisch.
4. ABC – Analyse
A = höchste Priorität, wichtige und dringende Aufgabe, muss an dem Tag erledigt werden.
B = mittlere Priorität, ziemlich wichtig, aber im Moment nicht so dringend. Es wäre gut, wenn die Aufgabe heute erledigt wird.
C = niedrige Priorität, in der aktuellen Situation nicht unwichtig. Diese Aufgaben sind eher langfristig zu sehen. Wenn Zeit ist, fangen Sie trotzdem heute an.
5. Markieren Sie die Tätigkeiten, die unbedingt erledigt werden müssen.

ABC – Analyse_1

ABC – Analyse_2

 

Verwendete Schlagwörter: , , ,